SEIT 11 JAHREN
HELFEN WIR MENSCHEN
IN NEPAL

2007 machten wir uns auf die Suche nach nachhaltigem Geschenkpapier. Hoch oben im Himalayagebirge fanden ein ganz besonderes, handgefertigtes Papier. Es war nicht nur schön, sondern gab uns auch die Möglichkeit, mit Handwerkskünstlern in ganz Nepal zusammenzuarbeiten und rund 5.500 Menschen1 in Dolohka und anderen Bezirken ein Einkommen zu sichern. Zusätzlich helfen wir damit, die Wälder und Tierwelt Nepals zu schützen.

 

WIR UNTERSTÜTZEN
 

4.490 FRAUEN2

90 % der Papierhersteller für Aveda sind Frauen, die früher kaum Möglichkeiten hatten,
sich selbst und ihre Familien zu versorgen. Januka Shrestha, eine
Witwe und Mutter, arbeitete auf dem Bau, um das Schulgeld für Ihren
Sohn aufzubringen. Zur Arbeit gehörte u. a. das Zerkleinern von Steinen –
eine harte körperliche Aufgabe. Mit der Papierherstellung kann sie nicht
nur die Schulbildung ihres Sohnes bezahlen, sondern insgesamt mehr Entscheidungen
über ihren Haushalt treffen.


„Nepalesische Mütter können unabhängig sein.“
JANUKA SHRESTHA, PAPIERHERSTELLERIN
 

WIR UNTERSTÜTZEN

 

5.885 SCHÜLERINNEN UND SCHÜLER3

Ein Drittel der Kinder in Nepal müssen arbeiten, um ihre Familien zu unterstützen,
indem sie Vieh hüten, in der Landwirtschaft helfen oder Ziegel herstellen. Deshalb sind unsere Papierherstellerinnen
so stolz darauf, dass sie ihre Kinder mit dem Erlös aus der Herstellung des
Loktarindenpapiers in die Schule schicken können. Die Töchter der
Papierherstellerinnen gehören oft zur ersten Generation von Mädchen
in ihren Familie, die eine höhere Schulbildung bekommen. Angdoma Sherpa (oben) und ihre Freundinnen
haben große Träume.


„Ich möchte Krankenschwester werden. Ich würde gerne alle Leute in meinem Dorf behandeln.“
ANGDOMA SHERPA, PAPIERHERSTELLERIN
 

WIR SCHÜTZEN

 

42,00 MORGEN
LEBENSRAUM

Im Jahr 2009, nur zwei Jahre, nachdem Aveda begonnen hatte, Papier aus
Nepal zu kaufen, erhielten unsere Gemeinden vor Ort den Certified Wildlife
Friendly® Status. Die Zertifizierung hilft dabei, der Abholzung entgegenzuwirken
und 42.000 Morgen Lebensraum für die Tierwelt des Himalayas und 21
 bedrohte Tierarten, wie den roten Panda und den Schneeleoparden, zu erhalten.
Möchten Sie mehr tun? Besuchen Sie wildlifefriendly.org.


 

SAUBERES WASSER FÜR

 

622 HAUSHALTE

In 10 Jahren Partnerschaft konnten wir
9 nepalesische Gemeinden mit sauberem Wasser versorgen. In einigen Dörfern mussten Frauen für sauberes Wasser früher stundenlang
bis zum nächsten Brunnen wandern. Wir errichteten Wassersysteme, die mittlerweile
662 Haushalte und 2 Schulen bedienen.3 Diese Projekte wurden durch unsere
Light the Way™ Kerzen finanziert. Die Kerzen wurden im Earth Month verkauft und unterstützten
Wasserprojekte in 85 Ländern. Damit erhielten 1 Million Menschen‡ auf der ganzen Welt
Zugang zu sauberem Wasser.

ACHTSAME GESCHENKE

mit Liebe in handgemachtes Papier aus Nepal eingepackt

1Anzahl der Menschen, die pro Jahr von Aveda für die Papierherstellung entlohnt werden, Voll- und Teilzeit: 1.700 im Jahr 2007; 3.800 im Jahr 2008; 3.800 im Jahr 2009; 4.800 im Jahr 2011; 4.975 im Jahr 2012; 4.980 im Jahr 2013; 5.530 im Jahr 2014; 5.545 im Jahr 2015; 4.995 im Jahr 2016 (Rückgang aufgrund von Abwanderung und Bedarf an Hilfskräften und Bauarbeitern nach den Erdbeben 2015).

24.900 Frauen in Voll- und Teilzeit, 2016–17.

3Schuljahr 2015–2016.


4Stand: März 2016.

Powered By OneLink