SCHÖNHEIT | 20 JUNI 2017

Mehr als nur ein Zopf

So kreieren Sie Looks, die bleiben

Aveda steht zu seinem Engagement für Produkte, die ohne Tierausbeutung hergestellt werden. Produkte von Aveda werden nicht an Tieren getestet. Um unsere Philosophie zu leben, arbeiten wir mit der weltweit größten Tierrechtsorganisation PETA zusammen. So können wir Ihnen originelle Looks im Festival-Style vorstellen, die Sie mit Aveda Produkten kreieren können, die ohne Tierausbeutung hergestellt wurden:

 

 

Look Nr. 1: Das richtige Styling für den Strand: der doppelt geflochtene Haarknoten


1. Geben Sie Shampure™ Dry Shampoo in die Haarwurzeln und arbeiten Sie es mit den Fingern oder einer Aveda Paddle Bürste in die Kopfhaut ein.


2. Teilen Sie Ihr Haar in der Mitte von der Haarlänge bis zum Scheitel. 


3. Flechten Sie auf beiden Seiten des Scheitels zwei holländische Zöpfe (umgekehrter französischer Zopf). Legen Sie die beiden französischen Zöpfe so aufeinander, dass am Hinterkopf ein Zopf mit drei gleichen Strängen entsteht. Fügen Sie die Enden mit einem Gummiband zusammen.


4. Nun legen sie den großen Zopf weit oben am Hinterkopf zu einem Knoten und befestigen ihn mit Haarklemmen.


5. Bearbeiten Sie den Knoten leicht mit den Fingern, um ihn etwas zu lockern (so erzeugen Sie den Messy-Look).


6. Besprühen Sie die mittleren Längen und Haarspitzen leicht mit etwas Shampure™ Thermal Dry Conditioner.

 


Look Nr. 2: Mit dem Pferdeschwanz perfekt fürs Fitnessstudio gestylt


1. Teilen Sie das obere Viertel Ihres Haars, binden Sie es zu einem hohen Pferdeschwanz und geben Sie Shampure™ Dry Shampoo hinein.


2. Befestigen Sie diese Haarsträhne mit einem Gummiband und legen Sie dann einen Teil des Pferdeschwanzes um das Gummiband und stecken ihn fest.


3. Fügen Sie die Enden des ersten Pferdeschwanzes und die Haare direkt unterhalb des Gummibands mit einem weiteren Gummiband zusammen. Nachdem Sie den zweiten Pferdeschwanz gebunden haben, lockern Sie das Haar des oberen Pferdeschwanzes leicht, um ihn etwas anzuheben (dabei entsteht darunter eine Art Hohlraum). Dann legen Sie eine andere Haarsträhne um das zweite Gummiband. 


4. Trennen Sie einen weiteren Haarstrang ab, wie Sie es bereits in Schritt 3 getan haben.


5. Dann wiederholen Sie das Ganze.


6. Besprühen Sie das Haar mit Air Control™ Light Hold Hair Spray, um Ihrem Styling etwas mehr Halt zu geben.

 


Look Nr. 3: Für einen Festival-Look mit geflochtenem Pferdeschwanz


1. Geben Sie Shampure™ Dry Shampoo in die Haarwurzeln und arbeiten Sie es mit den Fingern in die Kopfhaut ein.


2. Klemmen Sie das Haar seitlich fest und legen Sie einen Haarstrang hufeisenförmig oben um den Kopf. Befestigen Sie diesen Strang mit einem Clip oder formen Sie ihn zu einem Knoten, damit er gut verstaut ist.


3. Binden Sie seitlich des Kopfes einen französischen Zopf, der am Hinterkopf in einen normalen dreisträhnigen Zopf übergeht. Befestigen Sie ihn mit einem Gummiband.


4. Flechten Sie mit einer kleinen Strähne einen dünnen Zopf aus drei Strängen und befestigen Sie ihn mit einem Gummiband.


5. Lösen Sie den Clip im oberen Bereich und binden Sie einen Pferdeschwanz. Verwenden Sie das Gummiband, um alles zusammenzuhalten, und lassen Sie den dünnen, dreisträhnigen Zopf hinten etwas vorstehen.


6. Nehmen Sie diesen Zopf und legen Sie ihn um den Pferdeschwanz, damit das Gummiband nicht zu sehen ist. Befestigen Sie ihn mit einer Haarklemme.


7. Geben Sie dem Haar mit einem Touch Air Control™ Light Hold Hair Spray Halt.

 

 

Lassen Sie sich die Instagram-Seiten @Peta und @Aveda nicht entgehen. Dort finden Sie Details dazu, wie Sie die in dieser Geschichte vorgestellten Aveda Produkte, die ohne Tierausbeutung hergestellt werden, gewinnen können.

 

Vielen Dank an #AvedaArtist @isabella.color @spokeandweal für die Präsentation der oben gezeigten Looks. Make-up von @julia.donofree

 


GEFALLEN IHNEN DIESE LOOKS, DIE BLEIBEN?

Geben Sie sie mit dem Hashtag #LivingAveda weiter

 

IHRE STYLING MUST-HAVES

Powered by Translations.com GlobalLink OneLink SoftwarePowered By OneLink